Zeugnisse


Kompetenzbilanz

Spätestens am Ende Ihres Zivildienstes erhalten Sie vom Vorgesetzten (von der Einrichtung) eine Kompetenzbilanz. (Auch dann, wenn Sie versetzt oder vorzeitig aus dem Zivildienst entlassen wurden.) 

Die Kompetenzbilanz enthält Angaben zum Rechtsträger und der Einrichtung, die genauen Bezeichnungen und das Stundenausmaß von Einschulungen, Aus- und Fortbildungen. Außerdem enthält sie eine Beschreibung der praktischen Verwendung, die geeignet ist, eine Anrechnung im Rahmen von weiteren Ausbildungen in den Berufen des § 3 Abs. 2 ZDG (in den „Zivildienstsparten“) zu ermöglichen.
 
Format und Inhalte der Kompetenzbilanz sind in der Zivildienst-Kompetenzbilanz-Verordnung geregelt.

zurück zur Übersicht 


Zivildienstbescheinigung

Mit Ende Ihres Zivildienstes erhalten Sie eine Zivildienstbescheinigung. Diese wird von der Zivildienstserviceagentur ausgestellt, an die Einrichtung gesendet und dann vom Vorgesetzten ausgehändigt.

Gut zu wissen:

Heben Sie sich bitte alle Bescheide und Ihre Zivildienst-Bescheinigung auch nach dem Zivildienst gut auf. Sie werden die Bescheide und die Bescheinigung später für Bewerbungen und für die Vorlage bei Behörden brauchen!

zurück zur Übersicht